Die 3 besten grünen Smoothies Rezepte zum Abnehmen!

Bei unseren grüne Smoothies Rezepten zum Abnehmen haben wir darauf vorrangig auf sehr wenig Kalorien geachtet die aber trotzdem lange satt machen. Was bringt es auch, wenn der Appetit sich schon nach einer Stunde wieder meldet? Das führt nur zu Frust und Heißhunger. Folgende drei Smoothies sind möglichst lecker, kalorienarm und echte Sattmacher!!

Smoothies zum Abnehmen!
Kalorien arm, kaum Kohlenhydrate und machen lange satt!

1.0 Einführung – grüne Smoothies Rezepte zum Abnehmen

Um Smoothies zu machen welche optimal zum Gewichtsverlust dienen, sollten einige Dinge beachtet werden. Nicht zu viel Obst, natürlich keine Zusätze wie Zucker, Lebensmittel die lange satt machen mit wenig Kalorien und Kohlenhydraten. Folgend findest du zuerst eine kurze Zusammenfassung aus welchen Lebensmittel unsere Smoothies zum Abnehmen bestehen.

Obst? Im Vergleich zu anderen Süßspeisen enthält Obst vergleichsweise wenige Kalorien. Dennoch ist die Kalorienanzahl nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Für eine Diät empfiehlt es sich, die Smoothie Rezepte anzupassen, d.h. den Anteil an Früchten zu verringern und im Gegenzug den Grünanteil zu erhöhen. Gemessen am Volumen der Smoothie-Zutaten sollte der Obstanteil nicht mehr als 50 Prozent betragen.

Viel Gemüse!! Geht es um kalorienarme Sattmacher ist Gemüse ganz weit vorn. Es hat kaum Kalorien und macht satt. 100 g Möhre hat ca. 25 kcal. Blumenkohl hat magere 22 kcal auf 100 g und rote Paprika kommen auf knappe 30 kcal. Es darf also gegessen werden, bis man satt und zufrieden ist. Gurke, Möhre, Paprika und Co. eine leckere, kalorienarme und sättigende Alternative für unsere grünen Smoothies Rezepte zum Abnehmen.

Haferflocken! Haferflocken haben einen hohen Anteil an Ballaststoffen. Diese quellen im Magen auf und man bleibt lange satt. Sie sind also prima zum Abnehmen! Von der Kalorienanzahl sollte man sich daher nicht abschrecken lassen. 100 g haben um die 350 kcal. Hört sich viel an, ist es aber nicht, wenn man bedenkt, dass man davon lange satt bleibt und Haferflocken kaum Fett enthalten. Außerdem braucht man für eine Portion nur 3 EL Haferflocken, das sind weniger als 50 g.

keine Fette!! Es gibt Rezepte für grüne Smoothies, die eine Zugabe von Olivenöl oder die Verarbeitung fetthaltiger Zutaten, wie Avocado oder Kokosnuss, vorsehen. Die enthaltenen Fette erschweren die Verdauung und erhöhen die Anzahl an enthaltenen Kalorien. Zum Abnehmen sind jedoch kalorienarme Smoothies gefragt.

Keine zusätzliche Süssung! Die Früchte, die sich im grünen Smoothie befinden, enthalten Fruchtzucker und somit eine ausreichende Süße. Auf ergänzende Süßstoffe sollte daher verzichtet werden. Dies gilt nicht nur für raffinierten Haushaltszucker, sondern auch für alternativen Süßstoffe, wie beispielsweise Ahornsirup, Birkenzucker (Xylit) oder Honig. Derartige Süßungsmittel führen dem Körper nur unnötige Kalorien zu. Außerdem heben sie den Blutzuckerspiegel an, der wiederum die Fettverbrennung verlangsamt.

1.1 Die besten 3 grünen Gewichtsverlust Smoothies!

1. Grüner Smoothie mit Apfel und Brokkoli zum Abnehmen

100 g Brokkoli + 1/2 Banane + 1 grüner Apfel + 1/2 Zitrone + 250 ml Wasser + etwas Zimt oder Vanille Extrakt nach Belieben + ev. etwas Stevia nach Belieben

Einfacher kann das Zubereiten einer Mahlzeit wirklich nicht sein: Apfel, etwas Brokkoli, Zitrone, Banane und ein bisschen Wasser, für einige Sekunden in einem Mixer pürieren und fertig ist ein frischer und gesunder Grüner Smoothie mit Apfel & Brokkoli. Zugegeben, Brokkoli kling erstmal ein wenig merkwürdig, aber in Kombination mit Apfel und Banane, sowie etwas Vanille oder Zimt, ist das Ganze echt lecker. Eine schnelle und frische Alternative, für den kleinen Hunger Zwischendurch. Hält satt und hat kaum Kalorien.

  1. Den Brokkoli in Röschen schneiden. Den Apfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend grob würfeln. Die Banane ebenfalls grob in Stücke schneiden. Zitronensaft auspressen.
  2. Brokkoli, Apfel und Banane zusammen mit dem Wasser und dem Zitronensaft in einen Mixer geben und für etwa 2 Minuten gut durchmixen.
  3. Nach Belieben süßen und mit Vanille oder Zimt anschmecken.
  4. Den fertigen Smoothie auf zwei Gläser verteilen und genießen.
Grüner Smoothie Brokkoli Apfel
Grüner Smoothie zum Abnehmen

2. Kiwi Gurken Bananen Spinat Smoothie zum Abnehmen

1 Stk. Banane + 2 Stk. Kiwi + 1 Stk. Salatgurke (mittelgroß, geschält) + 180 ml Wasser zum Auffüllen + 2 EL Limettensaft (frisch gepresst) + 20 g Selleriegrün + 20 g Spinat

Ein Kiwi-Gurken-Bananen-Smoothie zählt zu den grünen Smoothies und ist kerngesund, hält satt und hat kaum Kalorien. Das Rezept kann auch zum Frühstück serviert werden.

  1. Kiwi, Banane, Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Selleriegrün putzen und für die Deko etwas beiseite legen.
  2. Alles mit dem Selleriegrün und dem frischen Spinat im Mixer pürieren. Zum Schluss den Limettensaft hinzufügen und nochmals pürieren.
  3. In ein beliebiges Glas füllen, mit Wasser auffüllen und mit dem Selleriegrün garnieren und servieren.
  4. Nach Wunsch mit braunem Zucker süßen.

3. Haferflocken Smoothie Rezept zum Abnehmen

250 ml Milch + 1 Banane + 100 g Beerenmischung tiefgekühlt + 30 g Haferflocken zart

Dank der enthaltenen Haferflocken macht er gut Satt und ist außerdem lecker cremig. Alles, was man sonst noch dafür braucht sind eine Banane, Milch und ein paar Tiefkühl-Beeren und schon fängt der Tag gut an. Der Smoothie hält lange satt und hat kaum Kalorien.

1. Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in einen Standmixer geben und solange mixen, bis alles eine cremige Konsistenz erreicht hat und keine Stückchen mehr vorhanden sind.

2. Ich benutze zum Süßen gern eine Messerspitze Stevia, aber natürlich kann man auch einen Teelöffel Honig verwenden oder die extra Süße komplett weglassen.

3. Den Smoothie in ein hübsches Glas gießen und direkt kalt genießen. Guten Appetit!

Haferflocken Bananen Beeren Smoothie

Falls du noch mehr leckere gesunde Smoothies Rezepte kennenlernen möchtest, gehe gerne zu unseren Beiträgen – Grüne Smoothies Rezepte oder Smoothies Rezepte mit Obst.

Die 3 super grüne Smoothies Rezepte zum Abnehmen und Gewicht verlieren! Super leckere kalorienarme Sattmacher für den Gewichtsverlust!

Josef Kryenbuehl, dipl. Hypnosetherapeut / Mentalcoach, geprüft von Helene Kryenbuehl dipl. holistische Ernährungsberaterin. Erfahre  hier gerne mehr über uns.

Mentaltraining erleben

Mentaltraining erleben

Die MP3-Audio wird dir helfen deine Gesundheit zu steigern und ein gutes Gefühl zu aktivieren!

Die Übung wurde verschickt!