Stelle dich selbst in deiner Prioritätenliste nach vorne!

Du solltest der wichtigste Mensch in deinem Leben und deine eigegen Wünsche und Träume ernst nehmen. Erst wenn du eine gute Selbstfürsorge betreibst kannst wirklich zufrieden und glücklich werden. Was sind deine Wünsche? Wo liegen deine Freuden? Was würdest du gerne noch machen? Unsere Freuden sind innere Wegweiser!

Schaue zuerst das es dir gut geht, erst dann kannst du auch allen anderen helfen!

1.0 Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben!

Wir müssen uns mit unseren eigenen Bedürfnissen auseinandersetzen, daraus unsere Schlüsse ziehen und ins Handeln kommen. Unsere Bedürfnisse wahrnehmen und uns regelmässig die Zeit nehmen, sie zu erfüllen. Sonst geht uns die Puste aus.

Ein Elternteil etwa, der sich selbst völlig vergisst, hat irgendwann nicht mehr genug Ressourcen, optimal für sein Kind zu sorgen. Mal ganz zu schweigen davon, dass er oder sie sich fragen muss. Will ich meinen Kindern das so vorleben? Sollen sie lernen, dass erst alle anderen kommen und sie es  nicht wert sind, sich gut genug um sich selbst zu kümmern?

Es ist wie im Flugzeug: Du musst erst dir selbst die Sauerstoffmaske aufsetzen – um für andere da sein zu können. Das ist nicht egoistisch, sondern überlebenswichtig. Auch in der Arbeitswelt ist Selbstfürsorge ein nicht zu unterschätzender Erfolgsfaktor. Wer für eine Sache brennt, gibt alles. Und das ist auch gut so. Aber das heisst nicht, dass Schlaf, Bewegung, Hobbys, Treffen mit Freunden oder eine gesunde Ernährung plötzlich bedeutungslos werden. Im Gegenteil. Unsere Grundbedürfnisse zu erfüllen ist die Voraussetzung für unsere Power. Sich selbst ermächtigen heisst also auch: Vergiss DICH auf deiner eigenen Prioritätenliste nicht. 

Was tut dir gut? Was gibt dir Kraft? Was möchtest du in deinem Leben? Stelle dich auf Platz 1 und betreibe Selbstfürsorge!

Mentalcoaching erleben

4- Authentischer Lifestyle Guide

Podcast Gesundheit

Die 5 wichtigsten Punkte einen gesunden dir förderlichen Lifestyle zu entwickeln.

1.1 Selbstwertschätzung – setze dir die Krone auf!

Dein innerer Dialog ist wie eine Unterhaltung mit deiner Seele, mit deinem innersten Kern. Alles, was du über dich sagst und denkst, sinkt tief in dein Unterbewusstsein. Lerne deshalb, zu dir selbst wie mit einer Königin oder König zu sprechen – denn genau das bist du.

Nimm dein Zepter in die Hand: In dem Moment, in dem du dich und deine Kraft nicht mehr infrage stellst, wird es auch kein anderer mehr tun. Deine Mitmenschen sind deine Lehrer, die dir spiegeln, wo du noch nicht ganz hinter dir stehst und dich kleinermachst, als du bist:

Wenn du dich nicht länger als hilflos betrachtest, sondern als schöpferisch und machtvoll, wie sieht dein Königreich aus? Was ist dir wichtig? Was kannst du verändern – und was erschaffen? Erlaubst du dir, gross zu denken, entsteht sofort positive Energie und dein Gehirn sucht automatisch nach Wegen dein Vision Realität werden zu lassen.

Betreibe Selbstfürsorge und erschaffe was dir wichtig ist in deinem Leben!

Ein weiterer Artikel der dir in deiner Persönlichkeitsentwicklung enorm weiterhelfen wird, ist der Beitrag – Selbstverantwortung übernehmen.

Entwickle mehr Wertschätzung gegenüber dir selbst – denn deine Beziehung gegenüber dir selbst ist die wichtigste in deinem Leben!

Josef Kryenbuehl, dipl. Hypnosetherapeut / Mentalcoach. Erfahre hier gerne mehr über uns.

Mentaltraining erleben

Mentaltraining erleben

Die MP3-Audio wird dir helfen deine Gesundheit zu steigern und ein gutes Gefühl zu aktivieren!

Die Übung wurde verschickt!