fbpx

Zwei Methoden um innere Konflikte und negative Glaubenssätze aufzulösen!

Sobald du deine unbewussten Glaubenssätze bewusst machst, kannst du dir ein wunderbares erfülltes Leben erschaffen. Mit dem verändern deiner Glaubenssätze und dem auflösen innerer Konflikte veränderst du automatisch auch deine äussere Welt!

Verändere deine inneren Glaubenssätze mit den 2 besten Methoden zur selbst Behandlung!

1.0 Einleitung – negative Glaubenssätze erkennen & lösen!

Wenn du dein Leben und dich selbst verändern möchtest, musst du dir deiner unterbewusst wirkenden Glaubenssätze bewusst werden, sie verändern und als neue Identität verankern. Werde dadurch in deiner inneren Welt das, was du im Aussen erschaffen möchtest!

Meistens nehmen wir unsere Glaubenssätze gar nicht wahr, diese sind in unserem Unterbewusstsein abgespeichert und verankert. In deinem Unterbewusstsein liegen deine Wertvorstellungen, dein Selbstbild, deine inneren Konflikte und deine Glaubenssätze, die wie Programme im Hintergrund ablaufen, ohne dass wir es bewusst mitbekommen.

Wir glauben bestimmte Dinge über uns und die Welt und treffen auf dieser Grundlage unsere Entscheidungen, gestalten damit unsere Welt. Wenn du nun deine Realität und deine äussere Welt verändern möchtest, musst du in der Tiefe des Unterbewusstseins anfangen, bei deinem Selbstbild und bei deinem „Ich bin“.

Denn letztlich kannst du dein Leben nur kraftvoll nach eigenen Wünschen gestalten und verändern, wenn du dir deine innere Welt bewusst machst und sie veränderst, denn sie ist die Grundlage deines Lebens. Erkenne nun zwei effektive Methoden um dein Inneres nach deinem Gutdünken anzupassen!

1.1 Zwei Methode negative Glaubenssätze in positive umwandeln!

Um nun negative Glaubenssätze aufzulösen und in positive umzuwandeln. Und um effektiv solche inneren Konflikte zu lösen, gibt es nun zwei super Methoden! 

Die erste Technik ist die Methode negative Glaubenssätze wahrzunehmen und umzudeuten. Wann immer du eine negative Emotione verspürst kannst du deinen Glaubenssatz wahrnehmen und dann nach deinem Gutdünken umgestalten. Die folgende Audio-Anleitung wird dich für diese super Alltagsmethode anleiten!

Die zweite Methode ist die Selbsthypnose. Durch die Hypnose wird einen leichten Dämmerungszustand geschaffen, dadurch wird der Filter zum Unterbewusstsein etwas mehr geöffnet. Dadurch können wir schneller und effektiver an unsere negativen Glaubenssätze erkennen und umwandeln. Nehme in der folgenden Hypnose deinen inneren Konflikte auf und löse diese effektiv und schnell. Die geführte Hypnose „Blockaden lösen“ solltest du allerdings täglich 2 bis 3 Wochen ausüben um eine wirklich kraftvolle Wirkung zu erhalten. Viel Spass damit!

Podcast

6- Glaubenssätze umwandeln

Podcast Mental

Die 2 wichtigsten Methoden im Alltag für Optimismus und positive Gedanken.

Selbsthypnose lernen

16- Blockaden lösen

Selbsthypnose

Löse mentale Blockaden, Ängste und lasse die Vergangenheit los, reinige deinen Geist.

Die beste Methode um negative Glaubenssätze aufzulösen und in positive umzuwandeln! Innere Konflikte lösen durch eine einfache Übung!

Josef Kryenbuehl, dipl. Hypnosetherapeut / Mentalcoach. Erfahre hier gerne mehr über uns.