Ich brauche Hilfe jetzt! Die 5 besten Soforthilfen bei totaler Abgeschlagenheit.

Bei Depressionen, Burnout oder starker Angeschlagenheit singnalisiert der Geist überforderung. Wenn der Körper und die Seele erschöpft sind, muss unbedingt der Lifestyle und die eigenen Gedanken angepasst werden. Der Körper und Geist brauchen Entspannung, um so früher du handelst desto besser. Folgend findest du 5 Soforthilfen die helfen können, eine Lebensumstellung ist aber meist ebenfalls nötig!

Negative Emotionen in welcher Art auch immer, sie sind ein Aufruf um zu handeln!

1.0 Ich hab das Gefühl ich kann nicht mehr!

Du musst vorher auf dich selber hören. Handle jetzt und ändere dein Leben! Denn etwas ändern musst du, wo drückt es am meisten? Job? Partnerschaft? Geldsorgen und Schulden? Drogen und Alkohol? oder ist es eine Sinnlosigkeit die sich in dir breit macht? Oder ist es alles zusammen? 

Seelisches Gleichgewicht wiedererlangen

Erwarte nichts

Erlaube dir, in jedem Moment so zu sein, wie du bist, und versuche nicht, anderen zu entsprechen.

Versuche den Augenblick bewusst wahrzunehmen, ohne ständig über irgendwas nachzudenken.

Freue dich immer über etwas, das du haben, kannst. Freue dich zum Beispiel über:

die Gesundheit, wenn du den Job verlierst

dein Vermögen, sehen zu können, wenn du eine Augenentzündung hast

das Geschenk, zwei Beine zu haben, wenn du eines  verkanckst hast

das Leben selbst, wenn es dir einmal nicht so gut geht.

Öffne dich für die kleinen Freuden des Lebens

Nimm dich selbst nicht zu wichtig.

Lache nie über andere, sondern immer über dich selbst. Humor ist Balsam für die Seele.

Und sorge für körperliches Gleichgewicht

Regelmässiger körperlicher Ausgleich wie Yoga, Spaziergänge, Sport, und Fitness hält den Tempel deiner Seele fit.

Schlafe ausreichend

Sorge jeden Tag für eine Portion frische Luft, am besten mit etwas Sonne.

Iss gesund und vor allem regelmässig, auch wenn du gerade viel zu tun hast.

Ungesättigte Fette, viel gesundes, biologisches, unbehandeltes, frisches und saisonbedingtes Gemüse und Obst, Vollkornprodukte etc.

Fühlst du dich nicht entspannt, dann lege gezielt Ruhepausen ein (innehalten, meditieren, Atemübungen etc.).

Nimm dir jeden Tag mindestens einmal Zeit für dich selbst. Nach dem Aufstehen oder vor dem Schlafen ein kleines Ritual, wo du nur für dich sein kannst, ist nicht nur gut für die Seele, sondern beruhigt auch den Körper. 

 

1.1 5 Soforthilfen – Wenn die Seele nicht mehr kann!

Folgend haben wir für dich 3 super Sofortmassnahmen bei Abgeschlagenheit und leichten Depressionen. Die Selbsthypnosen können dir helfen dein Gefühl und deine Stimmung sofort zu steigern und erhöhen. Allerding solltest du alle drei Methoden für mindestens 2 bis 3 Wochen regelmässig anhören und ausführen um eine nachhaltige Stärkung zu erzielen.

1. Selbsthypnose gegen Depressionen & Ängste!

Die folgende starke Selbsthypnose löst alles Schlechte von dir. Alles was du nicht mehr möchtest wird effizient aufgelöst und entfernt. Die Selbsthypnose stärkt deine Stimmung und erhöht deinen Gefühlszustand!

Es geht dir von Tag zu Tag in jeder Hinsicht immer besser und besser! Die Selbsthypnose sollte mindestens täglich einmal für eine Dauern von 2 bis 3 Wochen angehört werden um kraftvoll zu wirken. 

Die Selbsthypnose ist absolut nebenwirkungsfrei, du kannst dich also komplett gehen lassen und die Botschaften aufnehmen. Die Hypnose entspannt und regeneriert zusätzlich! Viel Spass damit!

 

Selbsthypnose lernen

6- Frei von Depressionen

Selbsthypnose

Die Selbsthypnose wird helfen deine Stimmung zu erhöhen und leichte Depressionen aufzulösen.

Podcast

6- Positive Gedanken Alltag

Podcast Mental

Die 2 wichtigsten Methoden im Alltag für Optimismus und positive Gedanken.

2. Reframing im Alltag, wechsle dein Perspektive!

Unser Leben wird durch unsere inneren Einstellungen bestimmt. Unser Gefühlszustand kann daher sofort verändert werden, denn du entscheidest immer wie du dein Lebenssituationen siehst. Ziehe die optimistische Brille an und sehe die Dinge positiv!

Wenn du nun eine schlechte Emotion in dir trägst. Betrachte den Gedanken, also die Situation welche dieses schlechte Gefühl auslöst und refraim deine Einstellung zur Situation, Person oder allgemein zum Leben. Was hat die Situation positives? Was hat dich die Situation gelernt?

Vielfach schmerzhafte Situationen stellen sich später als die lernreichste Zeit in deinem Leben heraus. Die Zeit in der du innerlich am stärksten wurdest und am meisten lernen konntest!

Viel Spass beim drehen deiner Einstellungen zu positiven!

 

 

3. Selbsthypnose Blockaden lösen und Zukunft gestalten!

Wenn es sich um alte Blockaden, Ängste, Dramas oder Situationen der Vergangenheit handelt, welche dir nicht gut getan haben, kannst du diese mit der folgenden Selbsthypnose nun lösen.

Löse dich von alten Glaubensmustern und setze neue Gedanken um deine positive Zukunft zu stärken. Du solltest die Hypnose ebenfalls regelmässig für mindestens 2 bis 3 Wochen machen damit sie kraftvoll wirkt.

Die Hypnose ist ein Metaphern-Regression du kannst Gedanken und Situationen die du nicht mehr in deinem Denken möchtest können aufgelöst werden. Die Vergangenheit verschwindet durch die Hypnose nicht aber die Emotion die du gegenüber der Situation in dir trägst wird gelindert und gelöst. Viel Spass auch mit dieser Hypnose!

Selbsthypnose lernen

16- Blockaden lösen

Selbsthypnose

Löse mentale Blockaden, Ängste und lasse die Vergangenheit los, reinige deinen Geist.

Folgender Beitrag wird dir ebenfalls gut helfen mit schwierigen Lebenssituationen fertig zu werden – Lebensenergie stärken.

Die 3 schnellen Soforthilfen bei totaler Abgeschlagenheit und Depressionen. Ich kann nicht mehr, die Hilfe wenn die Seele nicht mehr kann.

Josef Kryenbuehl, dipl. Hypnosetherapeut / Mentalcoach. Erfahre hier gerne mehr über uns.

Mentaltraining erleben

Mentaltraining erleben

Die MP3-Audio wird dir helfen deine Gesundheit zu steigern und ein gutes Gefühl zu aktivieren!

Die Übung wurde verschickt!