Dein Unterbewusstsein, dein Mindset ist die Zentraleinheit Denkens. Deine Hauptaufgabe dabei, jedes beliebige Ziel zu erreichen, ist, diese Einheit neu zu programmieren, so dass deine Gedanken, Gefühle und Ansichten zum geistigen Äquivalent dessen werden, was du erfahren und geniessen willst. Erhalte folgend die besten 3 Übungen um dein Mindset aufzubauen, ändern und auszurichten nach all dem was dir beliebt und gut tut.

Ein positives Mindset für ein glückliches und erfülltes Leben!

Die meisten Menschen verbringen ihr Leben in einer Art Schlaf. Sie machen sich geschäftig an ihre tagtäglichen Aktivitäten und sind dabei beinahe total von einem ständigen Strom unorganisierter Gedanken beherrscht. Wenn du dein ganzes Potential ausschöpfen willst, musst du bewusster leben, bewusster denken und die Wirkungsweisen deines Unterbewusstseins für dich nutzen.

Die Steckplätze zu deinem Unterbewusstsein sind sowohl intern als auch extern.

Intern wirst du von deinen Gedanken, geistigen Bildern oder Vorstellungen und deinen Gefühlen beeinflusst.

Extern wirst du von deiner Umwelt beeinflusst. Du wirst davon beeinflusst, was du tust, sagst, hörst, siehst, liest, beobachtest und insbesondere von den Menschen, mit denen du verkehrst, und den Gesprächen, an denen du teilnimmst. Jeder dieser Einflüsse kann einen oder mehrere der anderen Einflüsse auslösen oder stimulieren.

Alle zusammen haben die Person, die du heute bist, und jeden Aspekt deines Lebens geschaffen und tun dies weiterhin. Wenn du dein Leben und deine Zukunft unter Kontrolle bringen willst, ist es deine wichtigste Aufgabe, dass du zum Dirigenten deines eigenen Orchesters werden. Du musst die Kontrolle über die internen und externen Aspekte deines Lebens übernehmen und dafür sorgen, dass sie alle in Harmonie nach einem zentralen Thema deiner Wahl zusammenspielen.

Jeder Wandel beginnt bei dir selbst, in deinem Innern, in deinem Mindset.

Du musst zuerst im Innen zu der Person werden, die du gern wärst, bevor du das Erscheinen dieser Person auch aussen sehen kannst. Deine Aussenwelt steht in Einklang mit deiner Innenwelt. Was dir zustösst, hängt in einem grossen Masse davon ab, was in dir vor sich geht.

Deine äusseren Erfahrungen sind eine Reflexion deiner Gedankenmuster. Mit der Zeit schaffst du in deinem Leben das geistige Äquivalent deiner innersten Überzeugungen über dich selbst und was für dich möglich ist.

Erfolgreiche Leute sind solche, die es gelernt haben, ihr Bewusstsein in Harmonie mit ihrem Unterbewusstsein und Mindset zu operieren zu lassen, was es ihnen ermöglicht, ihre Ziele wesentlich schneller und mit weitaus weniger Anstrengung zu erreichen.

Mindset aendern aufbauen nutzen

Jeder einzelne Gedanke verändert unser Schicksal, verursacht Erfolg oder Pech, Krankheit oder Gesundheit, Leid oder Glück. Wir müssen daher lernen, möglichst optimal mit unserem Denkinstrument umzugehen. Das heisst vor allem wahres Positives Denken.

Geistige Techniken müssen wir ebenso lernen wie das Laufen, Essen, Radfahren, Schwimmen. Im Leben schreitet der am sichersten voran, der am besten vorbereitet ist, der seine Kräfte optimal einzusetzen und seine Möglichkeiten voll auszuschöpfen weiss.

Die meisten Menschen können ihre Wünsche nicht verwirklichen, weil sie ihre Gedanken nicht beherrschen. Sie denken hin und her und zerstreuen so das wunderbare Potenzial ihrer schöpferischen Gedanken, anstatt sie konzentriert auf ein Ziel zu lenken und so zu erreichen, was immer sie denken und glauben können.

Du kannst deine Gesundheit massiv steigern, du kannst deine gewünschten Ziele massiv schneller erreichen und du kannst Belastungen lösen und du kannst schneller die Zufriedenheit und Erfüllung erfahren die du dir wünschst.

Der Schlüssel liegt in deinem Unterbewusstsein, deinem Mindset! Ein stetiges Wohlbefinden steigern im Innen und Aussen führt dich zu Erfüllung, Gesundheit und deinem individuell gewünschten Erfolg.

3 super Übungen um dein Mindset zu ändern

Es gibt verschiedene Denkwerkzeuge, die es dir klarer machen, wer du bist, wie du so geworden bist und, wichtiger noch, wie du dahin gelangen kannst, wo du dich in Zukunft befinden willst.

Du musst mehr Kontrolle über deine Denkprozesse gewinnen, so dass die vereinte Macht der verschiedenen geistigen Gesetze dich in eine Richtung deiner Wahl bewegt, statt dich blind von deinem geistigen gewohnten Autopiloten steuern zu lassen.

Du denkst vielleicht, dass deine Intelligenz begrenzt ist, weil du in der Schule durchschnittliche Noten hattest. Vielleicht meinst du, dass du nicht sehr aus dir herausgehen oder nicht gut mit Geld umgehen kannst. Manche meinen, dass sie nicht in der Lage sind abzunehmen, mit dem Rauchen aufzuhören oder attraktiv auf das andere Geschlecht zu wirken. Aber was immer deine Überzeugung ist, wenn du fest genug daran glaubst, wird es für dich in Erfüllung gehen.

All diese gewohnheitsmässigen Gedankenstrukturen und Überzeugungen sind in deinem Unterbewusstsein, deinem Mindset gespeichert. Du hast im Tag durchschnittlich 70 000 Gedanken und davon sind 95 Prozent genau die gleichen die du am Tag zuvor bereits hattest, dies ist die Programmierung deines Mindset. Deine unbewussten sowie bewussten Überzeugungen werden zu deiner Realität.

An alles, was du mit Leidenschaft glaubst, wird zu deiner Realität. Je intensiver du an etwas glaubst, desto wahrscheinlicher ist es, dass es für dich wahr wird. Wenn du wirklich an etwas glaubst, kannst du es sich gar nicht anders vorstellen. „Glaube schafft Tatsachen“ (William James von der Harvard Universität). „Gemäss deinem Glauben wird dir geschehen“ (Bibel).

Es gilt deine Überzeugungen, deine inneren Gedankenprozess auf all das anzupassen was du dir wünschst. Dabei ist health-generation dein Experte und wird dir bestmöglich deine gewünschten Prozesse in Gang setzten.

Folgendes sind 3 super Übungen um effizient und schnell deine Denkprozesse, dein Mindset aufzubauen, stärken und auszurichten auf all das was dir beliebt, dich nährt und für dich stimmt:

1. Bewusstes Denken

Werde zum Beobachter deiner gewohnheitsmässigen Gedanken. Du bist nicht dein Körper. Du bist nicht deine Gedanken. Du bist das Bewusstsein welches all das wahrnimmt. Deine Gedanken und Überzeugungen entstammen aus deinem gewohnten Mindset deiner Vergangenheit und dieses kannst du nach deinen eigenen wünschen anpassen um deine Ziele, Wünsche und Ideale zu erschaffen. 

Einen neuer Gedanken, eine neue Überzeugung braucht allerdings etwas Zeit, Wiederholung und Wille bis dieser ins Unterbewusstsein wandert. Ein Erwachsener braucht zwischen 14 und 21 Tagen, um eine neue Denkweise zu entwickeln, eine neue „Nervenspur“ im Gehirn wie ein Kuhpfad auf der Weide. Man benötigt mehr als einige Tage, um Gewohnheiten, die sich während eines ganzen Lebens herangebildet haben, zu verändern oder sich über sie hinwegzusetzen.

Jeder Augenblick, in dem du dich auf etwas konzentrierst, das nicht funktioniert, an jemanden denkst, der dich nicht mag, je mehr du dich also auf das konzentrierst, was dich unzufrieden macht, um so mehr Unzufriedenheit wirst du in deinem Leben hervorbringen. Diese Unzufriedenheit wird sich dann sogar noch auf die Bereiche ausdehnen, die ursprünglich noch völlig in Ordnung waren.

Richte also deine Gedanken immer wieder auf die Dinge, die zufriedenstellend funktionieren, dadurch werden auch andere Bereiche in Ordnung gebracht. Mache dir deine Macht über deine Emotionen bewusst. Stärke den „positiven Muskel“ deines Gehirns. Habe für jeden negativen Gedanken mehrere positive bereit. Probleme und Herausforderungen sollen nicht ignoriert werden. Doch mit einer positiven Grundhaltung hast du die beste Chance, in der Kategorie „Lösung und Möglichkeiten“ zu denken und zu handeln.

2. Vor dem Schlaf und nach dem Aufwachen

Am Abend 5 Minuten vor dem Einschlafen und morgens genau nach dem Aufwachen befindet sich dein Geist in einem natürlichen hypnotischen Zustand. Dein Geist befindet sich dann im Alphazustand und gewünschte Veränderungen an deinem Mindset können dann sehr viel schnell gemacht werden.

Jeder Gedanke, Affirmation, Überzeugung und jedes Gefühl welches du in diesen zwei Zeit hast, geht damit sehr viel schneller in dein Unterbewusstsein.

Am Abend vor dem Einschlafen kannst du Psychohygiene betreiben. Das ist ungefähr so, wie wenn du dir die Hände wäschst. Das heisst, du nimmst den Tag mit seinen einzelnen Ereignissen noch einmal ins Bewusstsein und freust dich über das, was du gut gemacht hast, und korrigierst das, was nicht optimal war, in der bildhaften Vorstellung. Du erlebst es noch einmal so, wie es eigentlich hätte sein sollen. Anstatt sich zum Beispiel vor dem Einschlafen ängstlich hätte sein sollen. 

Anstatt sich zum Beispiel vor dem Einschlafen ängstlich zu fragen: „Wird diese Situation andauern, wird es gut gehen?“, fragen dich lieber: „Was kann ich Positives beitragen? Wie kann ich meine Wertschätzung ausdrücken? Was könnte eine Lösung im Sinne aller Beteiligten sein?“

So kann du dich sanft auf den nächtlichen Schlaf vorbereiten. Du wirst deine inneren Kräfte wahrnehmen und diese Kräfte für eine bewusste positive Lebensgestaltung nutzen.

3. Mentaltraining & Hypnose

Durch eine systematische Entspannung des ganzen Körpers kommt dein Geist ist in den Alphazustand, und du bist bereit zur Tiefenprogrammierung deines Mindsets.

Im Folgenden finden du ein Beispiel für eine Technik, die auf den Techniken des Mentaltrainings aufbaut und die eine unglaubliche Auswirkung auf das Leben vieler anderer gehabt hat. Sie ist so mächtig, dass es jedermann gelehrt werden sollte. Sie ist beinahe unfehlbar darin, Sie zum Erreichen Ihrer Ziele zu befähigen. Sie wird Sie in die Lage versetzen, Sorgen und Ängste zu bekämpfen und Gefühle der Ruhe, Zuversicht und Selbstkontrolle zu erzeugen.

Programmiere dein gewünschtes Selbstkonzepts und deine Ziele in die tieferen Schichten deines Unterbewusstseins. Die emotionale Komponente ist entscheidend. Es ist die ruhige, vertrauensvolle, erwartungsvolle, positive Emotion, die in Kombination mit Entspannung dein Unterbewusstsein aktiviert und einen rapiden Wandel bewirkt. Diesem selbst herbeigeführten Geisteszustand folgt sehr schnell, manchmal unmittelbar, die physische Manifestation des gewünschten Ergebnisses.

Mindset-Training um deine Ziele, Wünsche und Ideale zu erschaffen

Eine gute Möglichkeit, Macht über sich selbst zu bekommen, ist das Mentaltraining. Dies ist vielleicht die mächtigste verfügbare Methode der Modifikation des Selbstimages. Deine visuellen Bilder werden deine Wirklichkeit. Sie intensivieren deine Wünsche und vertiefen deine Überzeugungen. Sie erhöhen deine Willenskraft und formen deinen Beharrlichkeit. Sie sind ausserordentlich mächtig.

Du musst innerlich ein anderer Mensch werden, um andere Ergebnisse zu erzielen. Du musst deine Ziele und Ideale ändern, und ein neues Selbstbild entwickeln. Nach dem Gesetz der Korrespondenz reflektiert deine äussere Welt deine innere Welt. Du musst innerlich ein neuer Mensch werden, um das Gute, das du erstreben, äusserlich zu erleben. Das erste und für die meisten Menschen schwierigste Hindernis ist in ihnen selbst.

Denke von dir als der Person, die du gern wärst, mit den Charakteristiken, die du gern hättest. Stelle dir zwanglos und entspannt vor, wie dein Leben aussähe, wie dein Zuhause aussähe, welche Arbeit du ausübst, wie es um deine Gesundheit bestellt wäre und welcher Lebensstandard dir am besten gefiele. Erlaube dir dich zu phantasieren und in dem Tagtraum und Gefühl zu schwelgen, dass du deine Ziele erreicht hast.

Dein Unterbewusstsein kann nicht zwischen einer realen Erfahrung und einer, die du dir lebhaft vorstellst, unterscheiden. Jedes mal wenn du dir ein Ereignis ins Gedächtnis rufst und es bewusst wieder erfährst, wird es von deinem Unterbewusstsein getrau so abgelagert und akzeptiert, als ob du es gerade wiederholt hättest.

Dies bedeutet, wenn du in irgendeinem Bereich deines Lebens nur eine positive Erfahrung gemacht hast und immer wieder daran denkst, programmierst du dich dazu, diese Erfahrung zu wiederholen. Falls du noch keine solche positive Erfahrung gemacht hast, kannst du dir eine vorstellen oder in deinem Geist schaffen und dabei verweilen. Dein Unterbewusstsein wird nicht wissen, dass du dir das ausgedacht hast.

Mache gleich jetzt mit uns das folgende Mentaltraining! Aktiviere die verschiedenen geistigen Gesetze und programmiere deine Mindset auf die Erreichen und deiner gewünschten Ziele, Wünsche und Ideale.

Mindset Training health-generation

Jetzt gratis die Zukunft des Mental Trainings erleben!

Erhalte das gratis Mental Training "Best Version" & sprenge deine Grenzen!  

 Ängste & Stress abbauen

 Verhaltensweisen ändern

 Frequenz- & Potenzialsteigerung

Das Training wurde verschickt!