fbpx
5
(7)

OPC das natürliche Traubenkernextrakt – das stärkste natürliche Antioxidativ!

OPC steht für Oligomere Proanthocyanidine und stellt ein antioxidativ wirkender Pflanzenstoff für bestimmte Körperbereiche dar, welche unsere Körperzellen vor freien Radikalen schützen und viele positive Eigenschaften für den Körper aufweisen. Das Nahrungsergänzungsmittel fällt vor allem durch sein breites Anwendungsspektrum auf.

Das Traubenkernextrakt OPC entfaltet eine gute Wirkung bei bei Allergien, Problemen mit der Haut, Falten, Probleme mit den Blutgefässen, schlechte Augen, aber auch im Hormonhaushalt trägt es seine positive und regulierende Wirkung bei und wird daher von immer mehr von Ärzten empfohlen. 

OPC das stärkste natürliche Antioxidativ, der Jungbrunnen für deinen Körper!

1.0 Was ist OPC (Traubenkernextrakt)?

OPCs (Oligomere Procyanidine) sind eine Klasse der Polyphenole. Man findet sie im Allgemeinen in Traubenkernen, Beeren und anderen Pflanzen. Viele Ärzte und Ernährungsberater sagen, dass Polyphenole zu den wichtigsten Vitalstoffen gehören, die der Körper benötigt.

Medizinische Wissenschaftler erbringen fortlaufend Beweise dafür, dass Polyphenole, inklusive OPC, für deren antioxidativen Eigenschaften verantwortlich sind, da sie der Schädigung der Körperzellen durch freie Radikale entgegenwirken.

Bei der Substanz OPC wurde eine hohe Bioverfügbarkeit festgestellt. Das heißt, dass diese rasch in den Blutkreislauf gelangt. Innerhalb von circa 10 bis 30 Minuten nach Aufnahme des Mittels steht es dem Organismus bereits zur Verfügung. Das Extrakt passiert die Blut-Hirn-Schranke ohne Probleme und wirkt sich positiv auf die Aktivität des Gehirns aus.

Es wirkt gegen Stress, beziehungsweise verhindert die Ausschüttung von freien Radikalen. Dadurch spüren Verwender die guten Auswirkungen rasch im gesamten Körper.

Welche Lebensmittel enthalten OPC?

In der natürlichen Ernährung kommt das Traubenkernextrakt vor allem in folgenden Nahrungsmittel vor: Weintrauben, Cranberrys, Äpfel, Kakao, Haselnüssen, Reis, niedere Konzentration in Weinen wie Pinot Noir oder Syrah.

Täglich eine bestimmte Menge OPC zuzuführen, beispielsweise durch frische Kost und in Form von hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln, deren Qualität gesichert ist, kann vorteilhaft sein. Traubenkernextrakt ist ein konzentrierter Auszug aus den Kernen der Weintraube. Denn, das Traubenkernextrakt enthält eine hohe Konzentration an Oligomere Proanthocyanidine. Dabei handelt es sich um natürliche sekundäre Stoffe (Flavanole) aus Pflanzen.

OPC ist aber nicht nur in Traubenkernextrakt enthalten. Auch in Früchten ist das Wertvolle Elexier enthalten. Wenn du es vorziehen den Tagesbedarf an Traubenkernextrakt auf natürliche art und Weise über die tägliche Ernährung aufzunehmen, dann diese aufgeführten Lebensmittel eine echte Alternative. (Bitte begrenzen Sie den Verzehr von Wein auf Maximal ein Glas am Tag 😉 )

OPC Gehalt in mg/100 g

  • Kakaopulver (ungesüsst) ca. 656 mg
  • Traubenkerne ca. 373 mg
  • Pecanüsse ca. 85 mg
  • Pflaumen ca. 71 mg
  • Rotwein ca. 46 mg
  • Heidelbeeren ca. 44 mg
  • Erdbeeren ca. 42 mg
  • Apfel ca. 41 mg
  • Mandeln ca. 26 mg
  • Kirschen 10 mg
OPC Wirkung

Studien zum OPC Traubenkernextrakt

Die Forschung zu Resveratrol, OPC oder Traubenextrakten steckt noch in den Kinderschuhen, folgende Studie zeigt aber das OPC eine wertvolle Nahrungsergänzung darstellen kann, vor allem dank seiner Wirkung gegen freie Radikale und der anti oxidativen Wirkung.

MEDUNI – Studie zur Wirkungsweise von OPC unter folgendem Link die Studie zu von meduni über OPC.

1.1 OPC Wirkung | Für was ist OPC gut?

Traubenkernextrakt ist derzeit eines der wertvollsten Mittel im Kampf gegen freie Radikale, die es auf dem Markt gibt. Dabei handelt es sich bei der Substanz um ein vollkommen natürliches, auf der Basis von Pflanzen hergestelltes Mittel, das keine schädigenden Nebenwirkungen entfaltet.

Doch es gibt noch mehr Gründe OPC zu kaufen. Gerade Menschen, die unter Allergien leiden, profitieren von der positiven OPC Wirkung. Bei einer hohen OPC Dosierung wirkt das Mittel ausgleichend auf die Produktion von Histidin und Histamin. Denn erst die Störung dieser Botenstoffe führt dazu, dass Menschen an Allergien erkranken. Bei der regelmäßigen Einnahme des Mittels kann die Entstehung von Allergien vermieden werden. Kapseln wirken darüber hinaus ebenfalls an der Verminderung der Aktivierung entzündungsfördernder Enzyme mit. Die Einnahme des Mittels lässt also auch die Entzündungserscheinungen, die häufig mit allergischen Erkrankungen einhergehen verschwinden. Das Mittel soll überdies eine gute Wirkung bei Beschwerden während der Menstruation zeigen. Das kann ebenfalls mit der entzündungshemmenden Wirkung zusammenhängen.

1. Antioxidative Wirkung

Man glaubt, dass diese Polyphenole wirksam sind, Singulett-Sauerstoffradikale zu neutralisieren, die zu Entzündungen im Körper beitragen. Sie helfen außerdem, die Vitamin-C-Aktivität zu verbessern und vor Bakterien, Viren und verschiedenen chronischen Krankheiten zu schützen.

2. Reduziertes Risiko der Arterienverkalkung

Obwohl dies nicht von allen Gesundheitsorganisationen vertreten wird, behauptet das berühmte „französische Paradoxon”, dass Franzosen vor Herzerkrankungen geschützt sind, weil sie Wein trinken.

Die Flavonoide (die häufigste Gruppe der Polyphenole) in den Trauben sind jedoch die Inhaltsstoffe, die eine positive Wirkung auf den Körper haben und nicht der Alkoholgehalt des Weins. Man glaubt, dass Flavonoide das schlechte Cholesterin im Körper senken.

3. Kontrolle des Blutdrucks

Es gibt immer mehr Untersuchungen zu den medizinischen Eigenschaften von OPC, und Wissenschaftler finden damit Wege, Bluthochdruck unter Kontrolle zu bringen. Studien zeigten, dass die relative hohe Konzentration von OPC (oligmere Procyanidine) eine Entspannung der Arterien und Blutgefäße bewirkt und dass dadurch der Blutdruck kontrolliert werden kann.

4. Verminderungen von Ödemen

Traubenkernextrakt hilft offenbar, Schwellungen (Ödeme) zu reduzieren, die durch Verletzungen und Operationen hervorgerufen wurden. Studien zeigten, dass Patienten nach Operationen Traubenkernextrakt zu sich nahmen, nur sehr wenig Anzeichen von Schwellungen zeigten.

Wissenschaftler fanden außerdem eine Verbindung zwischen OPC und der Unterdrückung des Tumorwachstums.

5. Hilfe bei anderen Erkrankungen

Es gibt noch weitere Vorteile des Extrakts. Bei Diabetes ist Traubenkernextrakt äußerst wirksam. Es wird gesagt, dass es hilft, die Blutzuckerwerte zu kontrollieren. Auch bei Hämorrhoiden und anderen Erkrankungen kann es sich als hilfreich erweisen.

6. Verbesserung von Haut & Haar

Polyphenole sind auch als ausgezeichnetes Bindemittel von Kollagenfasern bekannt, wodurch das Bindegewebe gekräftigt und Allgemein der Erhalt der Spannkraft der Haut gefördert wird, es dient außerdem zur Stärkung des Bindegewebes, der Gelenke, Arterien und anderer Gewebeformen.

Doch die heilende Wirkung bezieht sich nicht nur auf die Haut, sondern ebenso kann sich die Haarstruktur durch die Einnahme von Pulver bessern. Darüber hinaus kann das Haarwachstum gefördert werden. OPC Erfahrungen von Robert Franz zufolge verdichten sich bei regelmäßiger Einnahme von OPC hochdosiert die Haare.

7. OPC natürliches Anti- Aging

Auf diese Weise wirken jedoch viele Antioxidantien. Das Besondere an OPC ist nun, dass sein antioxidatives Potential 20 Mal größer ist als jenes von Vitamin E und 50 Mal so wirkungsvoll wie die antioxidative Kraft des berühmten Vitamin C.

OPC kann aber noch viel mehr für deine Haut tun. OPC repariert Kollagen, das instabil geworden ist.

Wenn du dir die Struktur des Kollagens wie eine Leiter vorstellen, deren Sprossen langsam aber sicher morsch werden oder bereits ganz fehlen, dann kann OPC die fehlenden oder brüchigen Holme ersetzen. Falten glätten sich und die Haut gewinnt ihre einstige Spannkraft zurück.

Es handelt sich hierbei um eine Art natürliches Face-Lifting – ganz ohne Messer und Schmerzen. Die Hautenzymaktivität wird durch das OPC außerdem gefördert, was zu einem erhöhten Schutz gegen UV-Strahlung führt.

8. Besserung von Krampfadern

In den 1980ern wurden verschiedene Studien zur Behandlung von Krampfadern mit OPC durchgeführt. Es stellte sich heraus, dass eine tägliche Gabe von 150 mg zu vielschichtigen Erfolge führte. Diese Dosis eignet sich als gutes Vorbeugemittel. Dies trifft beispielsweise auf Personen zu, die eine Tendenz zu Krampfadern aufweisen. Betroffene konnten von einer wesentlichen Besserung berichten. Juckreiz, nächtliche Krämpfe und vor allem das Gefühl der „Schweren Beine“ haben sich gemindert oder sind gänzlich verschwunden . Dieser Erfolg ist der gefäßabdichtenden Fähigkeit des OPC zuzuschreiben.

9. Förderung der Wundheilung

Die Alpha-Hydroxysäure im OPC verbessert die Feuchtigkeitsbarriere der Hautzellen. Dadurch wird die Feuchtigkeit für ein frisches und strahlendes Aussehen erhalten. Folglich sorgt das Auftragen einer Hautcreme mit OPC für eine schnellere Wundheilung und eine Verkleinerung von Narben.

10. Linderung von Allergien

Allergien und freie Radikale stehen in direkter Verbindung miteinander. Aufgrund der teilweise ungesunden Lebensweise und Einflüsse aus der Umgebung treten vermehrt Allergien auf. Diese sind sogar schon bei den kleinen Kindern zu verzeichnen. Als Fänger freier Radikale ist OPC bestens geeignet auch in die feinen Räume der Lunge zu gelangen. Wichtig ist hierbei die regelmäßige Einnahme, damit der OPC-Wert auf einem möglichst gleichmäßigen Level bleibt. Nicht nur die Symptome der Allergien werden sich bessern. Das gesamte Befinden wird eine Besserung erfahren.

11. Entzündungshemmende, antibakterielle und anti-mykotische Eigenschaften

Die Kerne enthalten ebenfalls einen Wirkstoff, der Resveratrol genannt wird. Resveratrol wird für seine entzündungshemmenden Eigenschaften gepriesen, wodurch sich das Traubenkernextrakt als sehr hilfreich bei der Reduzierung von Dermatitis, Infektionen, Schnittwunden und bei übermäßiger Belastung durch Sonneneinstrahlung erweist. Außerdem besitzen die Kerne antibakterielle und anti-mykotische Eigenschaften.

2.0 Einnahme & Dosierung OPC (Taubenkernextrakt)

Jeder Mensch, der OPC kaufen möchte, kann von der Einnahme des Mittels profitieren. Denn OPC hochdosiert liefert genau die Bestandteile, die den Lebensmitteln heutzutage fehlen. Das gilt insbesondere bei der Einnahme der Substanz in Verbindung mit anderen Vitaminen wie den Vitaminen C und E.

Einnahme Menge?

Da sich die Anbieter bezüglich der Qualität ihrer Produkte sehr voneinander unterscheiden, sollte man hier eine sorgfältige Auswahl treffen. Als ideal wird dabei eine Dosis von zwei Milligramm reinem OPC pro Kilogramm Körpergewicht angesehen.

Oder man hält sich an die von den Herstellern empfohlenen Höchstdosierungen (etwa zwei Kapseln am Tag), sind keine negativen Effekte zu befürchten. Bislang sind zumindest keine bekannt. Auf jeden Fall gibt es zahlreiche regelmäßige Nutzer von OPC, die von dessen gesundheitsfördernden, positiven Wirkungen überzeugt sind. Ein Selbsttest kann dir Gewissheit verschaffen, ob OPC das Richtige für dich ist.

Die beste Einnahme Zeit?

Die beste Einnahmezeit ist eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen. Die gleichzeitige Aufnahme von Produkten, die Milch enthalten ist zu vermeiden. Denn durch Molkereierzeugnisse kann die Wirksamkeit beeinträchtigt werden. Wer unter einem empfindlichen Magen oder eine Reizdarm leidet, sollten die Kapseln oder das Pulver am besten während der Mahlzeiten einnehmen.

Bedenke aber, dass auch OPC eine gesunde, ausgewogene Kost aus überwiegend frischen Nahrungsmitteln, regelmäßige sportliche Betätigung, und Mentalhygiene nicht ersetzen kann. Bestensfalls kann die Einnahme von Traubenkernextrakt andere Bemühungen, wie zum Beispiel eine Diät, unterstützen. Insofern ist auch OPC kein Wundermittel, sondern stellt lediglich eine gute ergänzende Maßnahme dar.

Dieses ist unser Testsieger im Preis- Leistungsverhältnis von Amazon, die OPC (Traubenkernextrakt) in Kapseln. Falls dir persönlich, das natürliche Traubenkernextrakt zusagt, kannst du direkt mit unserem Bildlink zu Amazon und dem Produkt (auf Bild klicken). Bei Fragen stehen wir gerne hier zur Verfügung.

OPC Traubenkernextrakt Kapseln – Amazon

2.1 Beachtungen bei der Einnahme

Studien an Menschen haben keinerlei Toxizität von Traubenkernextrakt in einer Dosierung von 200-400mg täglich gezeigt. Bedenke aber, dass auch OPC eine gesunde, ausgewogene Kost aus überwiegend frischen Nahrungsmitteln, regelmäßige sportliche Betätigung, und Mentalhygiene nicht ersetzen kann. Bestensfalls kann die Einnahme von Traubenkernextrakt andere Bemühungen, wie zum Beispiel eine Diät, unterstützen. Insofern ist auch OPC kein Wundermittel, sondern stellt lediglich eine gute ergänzende Maßnahme dar.

Traubenallergie?

Menschen mit einer Traubenallergie sollten keinen OPC Extrakt zu sich nehmen. Da Proanthocyanidine die Thrombozyten-Adhäsion verringern können, kann OPC als Blutverdünner (Gerinnungszeit wird verlängert) wirken. Obwohl damit kardioprotektive Vorteile verbunden sind, sollten Menschen, die Blutverdünnungsmittel einnehmen, ihren Arzt zu möglichen Nebenwirkungen befragen.

Einnahme bei Kindern?

Bei der Einnahme des Fabrikats durch Kinder muss keine Einschränkung beachtet werden. Denn auch Kinder können von den vielen guten Eigenschaften des Artikels profitieren. Die OPC Dosierung bei Kindern richtet sich ebenso wie bei den Erwachsenen nach dem Gewicht des Körpers. Kinder sollten daher ebenfalls etwas zwei Milligramm des Mittels je Kilogramm Körpergewicht einnehmen.

Kurze Zusammenfassung | OPC Wirkung

OPC ist das natürliche Ergänzungsmittel gegen freie Radikale oder wenn du Entzündungen im Körper hast, solltest du OPC unbedingt eine Chance geben!

OPC ist natürlich und quasi nebenwirkungsfrei, es kann also eine wertvolle Unterstützung zu einem gesunden Lebensstil beitragen. Das Mittel sollte lebenslang eingenommen werden. Denn jeder, der die Substanz verwendet und die positiven Wirkungen am eigenen Körper gespürt hat, wird die Vitalität und Lebensfreude, die er durch die Wirkungsweise des Erzeugnisses (wieder-) erhält nicht mehr missen möchten.

# Für was ist OPC gut? Traubenkernextrakt OPC – das stärkste natürliche Antioxidativ! Die OPC Wirkung hilft bei Allergien, Hautproblemen, bei Entzündungen und vielem mehr. # health-generation

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Danke viel mal! Like oder teile uns in sozialen Netzwerken! Habe einen fantastischen Tag!