9 unverzichtbare Eigenschaften für einen positiven Charakter!

Sich einen positiven gewinnbringenden Charakter anzueignen, ist etwas vom besten was wir in unserem Leben aneigenen können. Durch etwas Selbstkontrolle können wir alle gewünschten Charaktereigenschaften auch in unsere Persönlichkeit integrieren. Erhalte folgend die ganze Anleitung um deinen Charakter positiv zu gestalten. 

9 positive Charaktereigenschaften für ein zielgerichtetes und zufriedenes Leben!

1.0 Positive Charaktereigenschaften

Sie müssen Ihr Verlangen danach, ein grossartiges Leben zu führen, einen guten Charakter zu entwickeln und eine herausragende Persönlichkeit zu werden, höher stellen als alle negativen Emotionen, die du vielleicht noch gegen irgendeine andere Person empfindest. Weil deine äussere Welt deine wahre Innenwelt reflektiert, weil du Menschen und Umstände auf dich ziehst, die mit deinen vorherrschenden Gedanken harmonieren, weil du wirst, woran du denkst.

Wir beginnen ebenfalls jung, klein, unreif, ohne grosses Wissen. Wenn wir aufwachsen, treffen wir auf Herausforderungen. Wenn wir effektiv auf diese Herausforderungen reagieren, werden wir weiter wachsen, stärker, weiser, cleverer und reifer werden. Wir werden bessere Menschen, wir entwickeln Tiefe und Charakter.

Wenn du aber auf kleinere Herausforderungen reagierst, werden diese grössere auslösen. Das gesamte Leben ist eine Serie von Herausforderungen und Reaktionen. Und so lange du auf diese entsprechend reagierst, wirst du eine grössere und bessere Persönlichkeit. Hier ist ein entscheidender Punkt. Wenn du ein intelligenter Mensch bist, wirst du alles mögliche tun, um Herausforderungen, Schwierigkeiten und Problemen jeglicher Art aus dem Wege zu gehen. Jedoch selbst mit höchster Intelligenz werden Herausforderungen, Schwierigkeiten, Rückschläge und Probleme aufkommen, und du wirst keine Kontrolle darüber haben.

Säe einen Gedanken, und du erntest eine Handlung;
Säe eine Handlung, und du erntest eine Gewohnheit;
Säe eine Gewohnheit, und du erntest einen Charakter;
Säe einen Charakter, und du erntest ein Schicksal.

Das einzige, was du kontrollieren kannst, ist deine Antwort auf die Herausforderungen, die sich dir täglich, wöchentlich, monatlich stellen. Das einzige, was du kontrollieren kannst, ist, wie du reagierst, wenn die unvermeidliche Herausforderung auf dich zukommt. Effektiv und kreativ zu reagieren führt zu deinem kontinuierlichen Wachstum in bezug auf Reife und Weisheit.

Wie ein Reich wirst auch du wachsen und wachsen – solange du effektiv reagierst. Wir nennen dies den Grad der Verantwortung. Dein Grad der Verantwortung ist das einzige, was du kontrollieren kannst. Indem du deine Reaktionen in Situationen kontrollierst, kontrollierst du dein gesamtes Leben, und du wirst immer frei in deinen Reaktionen. Wenn du ärgerlich wirst, ist das deine Entscheidung. Wenn du unglücklich wirst, ebenso. Wenn du kreativ reagierst, ist das deine Entscheidung. Du hast immer die Freiheit zu wählen.

Diese vier Techniken reichen für sich aus, um dein Selbstkonzept und deine Persönlichkeit vollständig umzuformen:

  • Denke zuerst von dir, wie du idealerweise sein willst. Visualisiere dich dann in lebendigen Details, als ob du bereits die Person wärst, die du vorhast zu sein.
  • Bestätige dich, und formuliere laut starke, positive Aussagen, die mit deinem Ziel in Einklang stehen.
  • Wenn du dies tust, denke daran, dass Worte Emotionen schaffen und Gedanken kristallisieren.
  • Achte schliesslich darauf, dass dein Verhalten in Einklang steht mit deinen neuen Botschaften von Erfolg, Glück, Wohlstand und einer positiven Persönlichkeit.
Podcast

5- Fake it till you make it!

Podcast Mental

Verhalte dich bereits jetzt so, also ob du dein Ziel erreicht hast und entwickle dich weiter.

1.1 Die besten 9 positiven Charaktereigenschaften zum aneignen!

1. Besser ist eher einen positiven als negativen Charakter zu haben.

Sehe dein Glas als halbvoll nicht halbleer. Wer das Glas halb voll sieht, ist optimistischer Natur – wer es halb leer sieht, ist pessimistischer Natur. Die einen orientieren sich am Guten, die anderen fürchten das Schlimmste.

Auf was wir uns stets konzentrieren mit unserem Denken, so wird auch unser Leben! Unsere innere Einstellung ist wichtig, weil sie unser Hirn sozusagen in einen Elektromagneten verwandelt, der die Gegenstücke zu unseren dominierenden Gedanken, Zielen und Absichten anzieht – er zieht jedoch auch die Gegenstücke unserer Ängste, Sorgen und Zweifel an.

2. Du hast die Kontrolle über dich selbst und wirst nicht kontrolliert.

Selbstkontrolle beschreibt die Fähigkeit, sein Handeln zu kontrollieren, Entscheidungen abzuwägen und sein Verhalten so zu gestalten, dass es den eigenen Zielen dient.

Selbstkontrolle hingegen hilft dir, gute Entscheidungen zu treffen, langfristig gesünder zu leben und erfolgreicher zu sein. Du übst dich in Selbstdisziplin, weil dir deine mentale, körperliche und seelische Gesundheit wichtig sind.

3. Du bist eher kreativ als fordernd und kritisch.

Kreativität ist die Fähigkeit zur Lösung für ein Problem mit vorher nicht gedachten oder vorhandenen Mitteln. Du entwickelst Lösungen und und kritisierst nicht sofort.

4. Du suchst nach Lösungen und nicht jemanden, dem du die Schuld in die Schuhe schieben kann.

Wenn wir uns darauf konzentrieren, einen Schuldigen auszumachen und diesem scheinbar die Verantwortung abgeben, bleibt nicht nur die Ursache bestehen, nein, wir tragen auch noch dazu bei, die Kultur der organisierten Unverantwortlichkeit zu erhalten, die allenthalben und schon seit Jahrzehnten immer wieder bemängelt wird.

5. Du machst Fortschritte, und hast keine Ausreden.

Ausreden bringen dich nie weiter, der grösste Feind deines Potentials für mehr Erfolg und Errungenschaften ist deine Komfortzone, deine Tendenz, in einen Trott zu geraten und dann allem Wandel, selbst positivem, der dich daraus befreit, zu widerstehen. Jeder fürchtet und meidet Veränderungen von Natur aus. Wir wollen, dass alles beim Alten bleibt, es uns aber gleichzeitig besser geht. Jedes Wachstum, jeder Fortschritt, jedes Vorwärtskommen erfordert jedoch Wandel. Wandel ist unausweichlich.

6. Du fühlt dich kraftvoll, und nicht kraftlos.

Komme mehr in deine Kraft und trenne dich von alten ungeliebten Mechanismen. Mache dich frei von allem was dich belastet und gib neuen Impulsen eine Chance. Nutze dein volles Potential. Hilf dir selbst, mit der Kraft deiner Worte und dem Willen etwas ändern zu wollen.

7. Du bist selbst gesteuert, und fühlst dich nicht ohne Kontrolle und fremdgesteuert.

Wie viele tägliche Entscheidungen triffst du ganz bewusst? Es sind ganz sicher nicht viele, auch wenn wir uns das selbst nicht eingestehen wollen. Die meisten Handlungen werden durch Routinen und äußere Impulse ausgelöst. Tragischerweise bekommen wir gar nicht erst mit, wie fremdbestimmt wir eigentlich leben. Also frag dich immer wieder einmal was sind deine Ziele? Wo möchte ich hin mit meinem Leben? Was ist mit wichtig? Was bereitet mir Freude?

8. Du bist reif, der Unverantwortliche ist unreif, lebt noch immer wie ein Kind, stets hoffend, dass die Eltern, eine Regierung oder irgend etwas sich seiner annimmt.

Die Akzeptanz der Verantwortlichkeit bezeichnet den Wechsel von der Unreife zur Reife. Es gibt einen guten Weg, deinen Grad an Verantwortlichkeit zu testen: Denke an etwas, das du in deinem Leben willst. Möchtest du gesund sein? Willst du glücklich sein? Willst du finanziell unabhängig sein? Willst du eine gute Arbeit haben?

Dann fragen dich selbst, warum du es noch nicht bist! Wenn du eine gute Arbeit leisten willst, warum tust du es nicht schon jetzt bereits? Wenn du gesund und schlank sein willst, warum bist du dann nicht schon schlank? Wenn du finanziell unabhängig sein willst, warum bist du es dann nicht bereits? Was immer du darauf sagen wirst, wird deine liebste Entschuldigung sein.

9. Wirklich positive Menschen sind eher Führer als Gefolgschaft.

Der Schlüssel zu Spitzenleistungen, persönlicher Führerschaft und einem positivem Charakter sind Selbstverantwortung und Selbstbewusstsein. Selbstverantwortlichkeit ist die Basis für Spitzenleistungen. Selbstverantwortlichkeit ist der Erzeuger eines hohen Grades an Selbstbewusstsein, des Selbstwertgefühls und des persönlichen Stolzes.

Das wundervolle daran ist, je mehr du die Verantwortlichkeit akzeptierst, um so mehr wirst du dich respektieren, um so mehr Stolz wirst du in dich und in deiner Welt haben. Das ganze Leben wird durch Wahlen und Entscheidungen bestimmt. Du bist, was du bist. Und das bist du aufgrund der Wahlen und Entscheidungen, die du in deinem bisherigen Leben getroffen hast. 

Du hast also auch die Möglichkeit, neue, bessere und andere zu treffen. Der Schlüssel zur Spitzenleistung und persönlicher Führerschaft liegt darin, heute zu beginnen, neue und bessere Wahlen, neue Entscheidungen und bessere Entscheidungen zu treffen. Denke daran, der Schlüssel dazu ist sich zu erinnern, dass du verantwortlich bist. Alles, was dir passiert, hängt von dir ab. Wenn du die ganze Ladung der Selbstverantwortung übernimmst, dann gibt es keine Grenzen bei dem, was du erreichen willst.

Der folgende Artikel wird dir ebenfalls super weiterhelfen zur Gestaltungen einer gewinnbringenden Persönlichkeit – positive Grundeinstellung.

7 wirklich positive Charaktereigenschaften die jeder sich angewöhnen sollte! Verbessere dein Leben mit guten Eigenschaften!

Josef Kryenbuehl, dipl. Hypnosetherapeut / Mentalcoach. Erfahre hier gerne mehr über uns.

Mentaltraining erleben

Mentaltraining erleben

Die MP3-Audio wird dir helfen deine Gesundheit zu steigern und ein gutes Gefühl zu aktivieren!

Die Übung wurde verschickt!