Bewusstsein ist dein natürlicher Zustand von erlebter Einheit mit dem Wahren Sein, dem ICH BIN! In diesem Zustand bist du mit etwas Unendlichem verbunden, das du bist und das doch grösser ist als alle Vorstellungen von dir. Wenn du versuchst, es mit dem Verstand zu erfassen, es zu verstehen, hast du es gerade verfehlt. Und doch ist es ständig da, denn du bist da!

Erkenne die Wahrheit, die in dir lebt!

1.0 Bewusstsein spirituell einfach erklärt

Wir stehen heute an der Schwelle einer neuen Epoche in der Entwicklung der Menschheit, dem Eintritt in ein höheres Bewusstsein, mit dem wir unser geistiges Erbe in Besitz nehmen. Irgendwann kommt im Leben eines jeden Menschen ein einmaliger Augenblick – er wird sich seiner selbst bewusst.

Von einem Augenblick zum anderen weiss er plötzlich, wer er ist, wer er wirklich ist. Das wirkliche Selbstbewusstsein erwacht. Und dieser eine Augenblick ändert das ganze Leben. Nichts ist danach so, wie es eben noch war. Es ist der Schritt von der Kindheit zum Erwachsenwerden.

Der Weg zu sich SELBST bleibt keinem erspart, obwohl wir natürlich in Wirklichkeit immer wir selbst sind, aber es geht darum, genau das zu erkennen, besser: es zu erleben und bewusst zu leben.

Scheinbar gibt es auf diesem weg einige Schwierigkeiten zu meistern, und es könnte sich die Frage stellen: „Warum sollte ich überhaupt diesen Weg gehen?“ Die Antwort ist einfach: “ Weil es nichts anderes zu tun gibt.“ Es ist das Einzige, worum es hier geht, und wir haben und darauf eingelassen, bevor wir geboren wurden. Die Geburt zeigt nur, dass die Reise begonnen hat. Ich kann gar nicht aussteigen, ich bin schon auf diesem Weg. Ich kann nur nicht entscheiden, ob ich diesen Weg bewusst oder unbewusst gehe. Als Ego oder als ICH SELBST.

Wir alle haben Bewusstsein, aber kaum jemand ist bei Bewusstsein. Zu Bewusstsein kommen heisst, mich an mein wahres Wesen zu erinnern. Die Unschuld der Ahnungslosigkeit hatte auch ihre Vorteile, aber sie ist vorbei, und nichts kann dich wieder zurück bringen. Aber nun wartet ein ganz neues Abenteuer, das Abenteuer des eigentlichen Lebens, und das kann man nur bewusst erleben.

Was die Welt ebenso wie jeder Einzelne dringend braucht, ist ein Erwachen des Bewusstseins, denn die Krise in der Welt ist ebenso wir die Krise im Leben des Einzelnen im Kern eine Bewusstseinskrise.

Wir müssen mehr für die Welt tun, als nur die Umweltverschmutzung drosseln und die Regenwälder retten, wir müssen uns von dem materialistischen, egozentrischen Ich-Bewusstsein befreien, das diese Schwierigkeiten hervorgerufen hat. Sonst beseitigen wir nur die Auswirkungen, aber nicht die eigentliche Ursache. Durch unsere einseitige Betonung des Verstandes fehlt ein direktes Verständnis für die einfachsten Tatsachen des Lebens.

Echhart Tolle Bewusstseinserweiterung

Jetzt! Die Kraft der Gegenwart

Eckhart Tolle, der Leitfaden zum spirituellen Erwachen kostenlos downloaden.

downloaden

Bewusstsein spirituell erweitern

Komme in dein Bewusstsein!

Kurt Tepperwein ist einer der großen spirituellen Lehrer in Europa und zeigt dir, wie DU deinen Verstand hinter dir lässt und dein wahres Potenzial leben kannst in dem du deinem Seelenweg folgst und in die Gegenwart kommst.

Trainiere Dein Genie durch das Leben im Hier und Jetzt!

1.1 Bewusstsein erweitern Übung

Wir sind alle das Eine. wir unterscheiden uns lediglich dadurch, dass wir unterschiedliche Aspekte des Einen ausdrücken. Wir sind umgeben von Illusion, in der wir uns spiegeln, um uns selbst zu erkennen. Realität ist ein Spiegelbild unseres Bewusstseins.

Das Eine ICH BIN ist einzigartig, allumfassenden, einfach unbeschreiblich – aber es ist jederzeit erlebbar, weil es ist. Das Erleben dessen, was ist, verwandelt sich total, wenn du erkennst, mit welchem Verhalten und mit welchen Vorstellungen du dich bisher begrenzt hast.

Indem du es erkennst hast du die Wahl, es zu lassen. Du wächst dabei ganz natürlich über dich hinaus in die Grenzenlosigkeit des Wahren Seins. Du hörst auf, dich nur zu bedenken, und fängst an, sich wirklich zu erleben. Du hörst auf, dich zu verhalten, und fängst an zu sein, was ist.

Ein Ich, ein Ego, versucht Bewusstsein mit dem Verstand zu erfahren, aber das ist nicht möglich, weil das Werkzeug Verstand begrenzt ist und das grenzenlose Bewusstsein gar nicht erfassen kann. Aber auch ein Ego kann Bewusstsein nicht erfassen, weil ein Ego nur auf der Realitätsebene relativ existiert. Bewusstsein aber ist ein Teil der Wirklichkeit und kann von der Illusion nicht erkannt werden. Ego hat kein Bewusstsein, Ego kann auch seine Grenzen nicht überschreiten.

Ich muss also zunächst einmal heraustreten aus jeder Identifikation und zu meiner Wahren Identität erwachen. Als der, der ich wirklich bin, bin ich Bewusstsein und benutze das Instrument Wahrnehmung zum Erkennen und Erfassen von Bewusstsein, von ICH BIN. Dann braucht es auch keine Zeit, sondern es geschieht in Punktzeit.

Der erste Schritt ist, den Verstand zu überschreiten, ihn nicht mehr zu benutzen und Gedankenstille herzustellen. Dann löse ich mich aus jeder Identifikation und erwache zu meiner wahren Identität. Und damit sind Bewusstsein und Wahrnehmung mein natürlicher Zustand. Irgendwann schaust du in einen Spiegel, in der Erwartung dein vertrautes „Ich“ zu sehen, und schaust plötzlich plötzlich dich selbst in die Augen!

geführte Meditation

1- Meditation lernen

geführte Meditation

Lerne Meditation – vom Anfänger zum Profi in 15 Minuten, die Theorie wird gleich in der Praxis umgesetzt.

Das spirituelle Bewusstsein einfach erklärt! Erhalte die beste Übung um dein Bewusstsein zu erweitern!

Josef Kryenbuehl, dipl. Hypnosetherapeut / Mentalcoach. Erfahre hier gerne mehr über uns.

Mentaltraining erleben

Mentaltraining erleben

Die MP3-Audio wird dir helfen deine Gesundheit zu steigern und ein gutes Gefühl zu aktivieren!

Die Übung wurde verschickt!