Mentaltraining ist effektiv um negative Gefühle und die Erlebnisse der Vergangenheit zu heilen. Durch solche Meditationen kann durch eine erste eingeleitete Entspannung der Filter zum Unterbewusstsein etwas mehr geöffnet werden. Dadurch können Emotionen vergangener Erlebnisse, Dramas oder Traumas besser gelöst werden und über speichert werden. Negative Gefühle werden dadurch ausgeglichen und wirken nicht mehr negativ auf unser Bewusstsein und Körper.

„Durch Entspannung kommt dein Geist in den Alphazustand, und du bist bereit zur Unterbewusstsein Reinigung!“

Unterbewusstsein heilen durch Mentaltraining

Die meisten Menschen haben einen großen, großen Sack voll mit negativen Emotionen. Sie schleppen ihn mit, und wann immer sie jemanden treffen, der Zeit hat, füllen Sie bei ihm den großen Sack mit den negativen Emotionen aus.

Sie zeigen all ihre negativen Gefühle, all ihre schrecklichen Erfahrungen, all Ihre Probleme mit dem Vorgesetzten, Ihren Rechnungen, Ihrem Ehegatten, Ihrer Beziehungen, Ihrer Gesundheit. Aber das kann nicht die Antwort sein. Wenn du ein Erwachsener geworden bist, solltest du diese negativen Gefühle, wie bei einem Haufen Abfall, am Rande der Straße absetzen. Höre auf die Vergangenheit aufzuarbeiten, lasse sie einfach gehen.

Wir erleben so viel Schmerz und persönliches Leiden, weil wir das Zusammenspiel von Bewusstsein und Unterbewusstsein nicht richtig verstehen. Das Unterbewusstsein folgt einem festen Gesetz: Es arrangiert all bewussten Gedanken, die wir in ihm abspeichern, zu komplexen Mustern.

Diese Muster sind die Ursache all unserer Leiden wie auch die Quelle unserer triumphalsten Erfolge. Psychiater und Psychologen haben nachgewiesen, dass wir uns dieser inneren Muster in der Regel nicht bewusst sind. Da wir sie meist nicht bewusst geschaffen haben, glauben wir oft nicht, dass solche Muster überhaupt existieren. Stattdessen greifen wir zu Ausflüchten und Entschuldigungen, um uns und unsere schlechten Gewohnheiten zu rechtfertigen.

Solange wir nicht über diese Zusammenhänge aufgeklärt sind, stört das Bewusstsein mit seiner auf die fünf Sinne gestützten, scheinbar so realistischen Wahrnehmung häufig das angeborene positive Wirken des Unterbewusstseins.

So dringen Ängste, falscher Glaube und negative Muster in das Unterbewusstsein ein. Es ist dann gezwungen, auf der Basis dieser schädlichen Botschaften zu handeln und in Form von automatischen Gedanken und Gefühlen in uns wieder hervorzurufen.

Mentaltraining kann nun benutzt werden um schneller Veränderungen am Unterbewusstsein vorzunehmen und negative Denkmuster zu klären.

Das Substitutions-Prinzip besagt, dass du ein negatives Gefühl mit einem positiven Gefühl austauschen kannst. Das vergangene Erlebnis, das Trauma, das Drama welches das Gefühl auslöst wird noch in der Erinnerung bleiben, aber das Gefühl das dadurch ausgelöst wird, wird ein anderes sein. Die Erinnerung wird noch im Unterbewusstsein bestehen bleiben aber das gleiche Erlebnis triggert danach ein neutrales oder im besten Fall sogar positives Gefühl.

Dadurch werden schädliche  Gedanken mit einem anderen Gefühlsmuster über speichert und neutralisiert. Das Unterbewusstsein wird gereinigt und eventuelle Blockaden nachhaltig gelöst und geheilt.

Erhalte die Mentaltraining- Meditation um das Unterbewusstsein zu heilen!

Dein Unterbewusstsein kann den Unterschied zwischen einer realen und einer lebhaft eingebildeten Erfahrung oder Fiktion nicht erkennen, insbesondere wenn diese lebhafte Vorstellung im Zustand tiefer Entspannung stattfindet.

Dein Unterbewusstsein akzeptiert das geistige Bild lediglich als einen Befehl für zukünftige Aktion. Dadurch kannst du zukünftige Aktionen bestätigen, visualisieren, emotionalisieren oder loslassen.

Im Falle der Heilung des Unterbewusstsein kannst du nun Sorgen und Negatives loslassen, oder vergangene negative Erlebnisse mit einem eher positiven Gefühl über speichern. Wenn du diese Aktion das nächste Mal ausführst oder Erlebnisse im Geist wieder erlebst, wirst du wesentlich entspannter sein und ein eventuelles negatives Gefühl hat sich verringert oder gar ganz aufgelöst.

Das folgende Mentaltraining ist komplett nebenwirkungsfrei und darf gerne mehrmals durchgeführt werden. Es wird dich individuell Unterstützen negative Gefühle gehen zu lassen und ein Gefühl der Zuversicht in dir zu verankern. Viel Spass.

Mentaltraining- Meditation Unterbewusstsein heilen

Löse mentale Blockaden, Ängste und lasse die Vergangenheit los, reinige deinen Geist.

Erhalte die kostenlose Mentaltraining Meditation um dein Unterbewusstsein zu heilen und reinigen. Löse all dein inneren Blockaden!

Josef Kryenbuehl, dipl. Hypnosetherapeut / Mentalcoach. Erfahre hier gerne mehr über uns.

Mentaltraining erleben

Mentaltraining erleben

Die MP3-Audio wird dir helfen deine Gesundheit zu steigern und ein gutes Gefühl zu aktivieren!

Die Übung wurde verschickt!