Das leuchtenden Energiefeld ist der reinste Brennstoff des Lebens. Wir Menschen sind Energiefelder – Informationseinheiten. Menschen, Dinge, Umstände, Situationen, Gedanken, Gefühle, alles sind Erscheinungsformen verschiedener Schwingungen von Energien. Alle Geistigen Gesetze zielen im Grunde darauf ab, mit dieser Energie umgehen zu können, Energie wandeln, reinigen und aufbauen zu können. Entdecke heute die 5 besten Methoden um dein Energiefeld effektiv zu optimieren.

„Wenn das Energiefeld durch Umweltgifte, negative Emotionen oder Stress aufgebraucht ist, ist unser Wohlbefinden ernstlich bedroht.“ 

Reinige und stärke dein leuchtendes Energiefeld!

Den stofflichen Körper umgibt ein leuchtendes Energiefeld, das unseren Zellen und Genen und dem Mikrobiom (der Gesamtheit alle Mikroorganismen in und auf unserem Körper) „mitteilt“, wie sie in harmonischem Miteinander leben und agieren können. Die meisten Menschen können dieses leuchtende Energiefeld nicht sehen, aber manche nehmen es als Aura wahr, als einen farbigen Lichthof um die Person.

Wir können uns das leuchtende Energiefeld als die Software vorstellen, die der Hardware, unserer DNA, Steuerimpulse für Zellwachstum und Zellerneuerung gibt.

Dein leuchtendes Energiefeld besteht aus Licht und Schwingung, und was du darin träumst, wandelt diese Schwingung ab und entsprechend auch das, was du im Körper und in der Aussenwelt manifestierst. Wenn du dein Energiefeld nicht aufbaust, sondern deine alten Glaubenssätze einfach bestehen lässt – „Mama hat mir mein Leben versaut“, „Der Storch hat mich im falschen Haus abgesetzt“ – , kann die Wunde nicht heilen, und du wirst dich weiter unwohl fühlen oder mit sonstigen unangenehmen Dingen zu kämpfen haben.

Im östlichen Denken trägt dieser Zusammenhang von Ursache und Wirkung den Namen Karma. Solange wir an unser Karma gebunden bleiben, wird unser Leben sehr wahrscheinlich nicht übermässig erfreulich verlaufen. Die Kohärenz unseres Energiefelds kann nachlassen und schwächer werden, sodass im Körper Missklänge und schliesslich Krankheiten entstehen.

Wenn du jedoch in dein Energiefeld reinigst und aufbaust, wird sich die Qualität des Wissens in deinem Energiefeld ändern, was sich auf die Expression deiner Gene für Gesundheit und langes Leben auswirkt, also dafür sorgt, dass diese genetischen Informationen zum Ausdruck kommen und dein Leben bereichern.

Für uns ist es heute schwierig, die Qualität unseres Energiefelds anzuheben, schwieriger, als es vor zehntausend oder auch nur hundert Jahren war. Aufgrund der toxischen Belastung unseres Gehirns mit Pestiziden und Schwermetallen können wir unser Einssein mit der gesamten Schöpfung nicht mehr so mühelos erfahren wie die Menschen der Steinzeit. Selbst wenn wir sehr eifrig meditieren oder die heilige Silbe Om rezitieren, scheint sich uns die unsichtbare Matrix des Geistes doch immer wieder zu entziehen.

5 Methoden um dein Energiefeld zu reinigen & aufzubauen!

Die Qualität der Reserven im Energiefeld ist für unsere Langlebigkeit genauso wichtig wie unser Lebensstil und unsere Ernährung. Obgleich der Einfluss der Reserven im leuchtenden Körper auf die Lebensdauer der Zellen in keiner Laboruntersuchung berücksichtigt wird, sind die Schamanen davon überzeugt, dass die Reinheit dieser lebendigen Energie unser Lebensalter bestimmt.

1. Reinigen und aufbauen des Körpers

Du kannst deine Energiefeld nicht aufbauen, solange dein Gehirn mit Schwermetallen belastet ist oder deine Gedanken Amok laufen, weil dein Gehirn durch ein Kindheitstrauma oder pestizidbelastete Nahrung Schaden gelitten hat. Wer physische und psychisch gesund sein will, muss unbedingt erst einmal all Umweltgifte ausleiten und sich gesund Ernähren.

2. Natur um das Energiefeld aufzubauen

In der technologischen Gesellschaft sind viele Menschen nicht mehr an die Matrix des Universums angeschlossen. Oft haben sich die Menschen, die mit Symptomen chronischer Müdigkeit zu mir kommen, völlig von der natürlichen Welt abgeschnitten.

In der Stadt liegt das Leuchtende Energiefeld wie ein Seidenkokon eng um unseren Körper; nach ein paar Tagen in der Natur dehnt es sich bis auf die Breite unserer ausgestreckten Arme aus.

Sie gehen nicht mehr im Wald spazieren, pflanzen keine Tomaten mehr in ihrem Garten und riechen nicht mehr den Duft der Blumen. Ich will damit nicht behaupten, dass Waldspaziergänge allein chronische Müdigkeit heilen, die ein sehr komplexes medizinisches Phänomen ist. Dennoch benötigen Menschen mit diesem Krankheitssymptom den vitalen Wiederanschluss an das natürliche System als Teil ihrer Heilung. Natur wirkt unterstützend!

3. Akzeptanz, Loslassen, Vergebung, Liebe

Es gibt Menschen die körperlichen und emotionalen Missbrauch erlitten hatten – zum Beispiel
Vergewaltigung und Folter während des Kriegs – und keine Abdrücke in ihrem Leuchtenden Energiefeld davontrugen. Sie waren in der Lage, ihren Schmerz und ihre negativen Gefühle, die mit dem Trauma einhergingen, zu heilen. Wir alle kennen Menschen, die großen Verlust erlitten haben, die Herausforderungen und Lektionen des Lebens jedoch akzeptierten und durch sie gewachsen sind.

Anderseits kennen wir auch viele, die in ihrem Schmerz und ihrem Trauma versinken. Sie bleiben zutiefst verletzt, sind bitter und verärgert.

Wenn wir die emotionalen Auswirkungen einer schmerzlichen Situation noch in der Situation selbst heilen können, hinterlässt sie keinen Abdruck im Leuchtenden Energiefeld. Wenn wir mitten in unserem Schmerz dem Mitgefühl und der Vergebung Raum geben, absorbiert das Leuchtende Energiefeld keine zurückbleibenden negativen Energien.

4. Lebensumstellung, vom MÜSSEN zu Freude!

Es gibt einen Unterschied zwischen »Behandeln« und »Heilen«. Das Behandeln löst Probleme, die von außen kommen, zum Beispiel einen platten Reifen flicken, sich um einen Schlagenbiss kümmern oder Chemotherapie zur Kontrolle eines Tumors einsetzen. Eine solche Behandlung hilft nicht, den Nägeln auf der Straße oder den Schlangen im Wald auszuweichen oder die Krankheit, die den Tumor verursacht hat,
zu vermeiden. Im Gegensatz dazu umfasst das Heilen wesentlich mehr. Es transformiert das eigene Leben und erzeugt – wenn auch nicht immer, so doch oft – eine körperliche Genesung.

Wir haben in jedem Augenblick die frei Wahl in unserem Tun, aber auch die volle Verantwortung dafür, dass wir das Richtige tun. Spüre in deinem Leben jedes MUSS auf und entferne es, oder zumindest minimiere es. Das heisst letztlich auch, nicht mehr arbeiten zu müssen, nichts mehr nur wegen des Geldes zu tun, und nichts, was dir keine Freude macht. Auch wenn es sich unglaublich anhört: Es geht wirklich! Was nährt dich und gibt dir Kraft in deinem Leben? Und was raubt dir Energie?

5. Mentaltraining um das Energiefeld zu reinigen und aufzubauen!

Im Folgenden findest du ein Beispiel für eine Technik, die auf den Techniken des Mentaltraining aufbaut und die eine unglaubliche Auswirkung in deinem Leben haben wird. Sie ist so mächtig, dass es jedermann gelehrt werden sollte. Sie wird dich in die Lage versetzen, Sorgen und Ängste zu bekämpfen und Gefühle der Ruhe, Zuversicht und Selbstkontrolle zu erzeugen. emotionale Blockaden und Stress zu lösen und innere Ressourcen aufzubauen. Eine wirklich enorm stark Methode um schnell und effektiv das Energiefeld zu füllen und stärken!

5 Methoden um dein leuchtendes Energiefeld zu reinigen und aufzubauen! Baue ein gesundes kohärentes Energiefeld um dich auf!

Josef Kryenbuehl, dipl. Hypnosetherapeut / Mentalcoach. Erfahre gerne mehr über uns hier.

Mentaltraining erleben

Mentaltraining erleben

Die MP3-Audio wird dir helfen deine Gesundheit zu steigern und ein gutes Gefühl zu aktivieren!

Die Übung wurde verschickt!