fbpx

16 kostenlose Selbsthypnosen mit positiven Suggestionen für deine Weiterentwicklung!

Bewusste Suggestion heisst sich zu erziehen, an die Verwirklichung dessen zu glauben, was man erreichen will. Mit den folgenden Selbsthypnosen kannst du nun diesen Prozess beschleunigen und dein Unterbewusstsein schneller verändern.

Suggestionen – die Sprache unseres Unterbewusstsein ist nicht das Wort sondern das Bild.

1.0 Suggestionen – stärke dein Unterbewusstsein

Das Wesen der Suggestion besteht darin, dass in der eigenen Person oder in einem anderen Menschen auf irgendeine Weise in dessen Unterbewusstsein eine bestimmte Vorstellung erzeugt wird. Dadurch erreicht man eine Beeinflussung seiner Gefühle, seines Urteils und seiner Willensentschlüsse.

Je deutlicher und je stärker diese Vorstellung erzeugt wird, desto leichter wird sie sich beim anderen durchsetzen und desto länger wird die Wirkung anhalten. Wird diese Suggestion bei einem anderen erzeugt, sprechen wir von Fremdsuggestion. Erzeugen wir diese Vorstellung bei uns selbst, sprechen wir von Autosuggestion.

Suggestionen können nur wirksam werden, wenn wir sie in eine bildhafte Vorstellung umwandeln.

Ein Wissenschaftler suggeriert mehreren Versuchspersonen, dass sie einen Liter Flüssigkeit trinken. Obwohl sie tatsächlich nicht einen einzigen Tropfen getrunken hatten, gaben sie daraufhin fast einen Liter Urin mehr ab als normal. Dieser Versuch beweist, wie tief eine in der Hypnose gegebene Suggestion in die körperlichen Vorgänge einzugreifen vermag.

Der Gedanke ist der Anfang aller Dinge. Hieraus entsteht dann die bildhafte Vorstellung. Dann erst kann die Ausführung folgen. Alle Suggestionswirkungen, von der Hypnose bis zur Wachsuggestion, Autosuggestion oder Fremdsuggestion sind lediglich Auswirkungen unseres eigenen Glaubens.

Unser ganzes Leben wir bestimmt durch unsere eigenen Suggestionen welche wir uns ständig selbst sagen! Solange wir unsere Gedanken nicht selbst unter Kontrolle haben und wir uns der ungeheuren Kraft unserer Gedanken nicht bewusst sind, solange sind wir ihnen hilflos ausgeliefert.

Wir können selbst bestimmen unsere Gedanken in gewisse Richtungen zu lenken und beliebig zu steuern. Mit den folgenden Suggestionen (Selbsthypnosen) können wir nun unser Unterbewusstsein schneller anpassen und Veränderungen zu unsere Gunsten vornehmen.

1.1 16 positive Suggestionen zum anwenden und anhören!

Die Kraft der Gedanken in Richtung unsere Wünsche zu lenken funktioniert! Diese Erkenntnis kann für unser Leben ungemein wertvoll werden. Nutzen wir diese Kraft gleich jetzt mit den kostenlosen Suggestionen und Selbsthypnosen um dein Unterbewusstsein zu stärken und anzupassen. Achte einfach das du dich auf die Botschaften einlässt, sie möglichst bildhaft vorstellst und das du die Selbsthypnosen mehrmaligem anhörst. Die Selbsthypnose entwickeln erst ihre volle Kraft wenn du sie 7 bis 14 Tage anhörst. Viel Spass damit!

16 kostenlose Hypnosen mit verschiedenen Suggestionen zum anwenden. Programmiere dein Unterbewusstsein und stärke dein Unterbewusstsein!

Josef Kryenbuehl, dipl. Hypnosetherapeut / Mentalcoach. Erfahre hier gerne mehr über uns.